Neuigkeiten aus dem Verein

Vorstandswahlen

Am 18. Mai 2018 wurde der Vorstand der Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. durch die Mitgliederversammlung bestätigt. Im Rahmen der Vorstandssitzung am 24. September 2018 wurden nun Prof. Dr. Wolfgang Sandberger als Vorsitzender und Sigrid Jacobi als Stellvertretende Vorsitzende wiedergewählt. Für das entgegengebrachte Vertrauen danken Frau Jacobi und Herr Sandberger herzlich.

MitSing Projekt

Im Rahmen der Chortage Hannover können Sie als aktive Sängerinnen und Sänger bei einem MitSing-Projekt gemeinsam mit der NDR Radiophilharmonie und professionellen Solistinnen und Solisten Händels „Samson“ auf die Bühne bringen – geleitet von Nicholas McGegan. Das Konzert findet am Sonntag, 23. Juni 2019 im Großen Sendesaal Hannover statt. Im »Flyer finden Sie nähere Informationen zur Anmeldung.

Neueste CD der Festspiele

„Es [das Publikum] freute sich vielmehr und hochberechtigt über Laurence Cummings’ spannungsvoll federndes, die Stimmungswechsel prägnant auskostendes Dirigat an der Spitze des historisch versierten Festspielorchesters. Und über eine grandiose junge Sängerschar, die Koloraturvirtuosität mit innigem Ausdruck zu verbinden verstand“ (Braunschweiger Zeitung). Die diesjährige Festspieloper Arminio war ein voller Erfolg. Jetzt steht der Live-Mitschnitt frisch gepresst in gut sortierten Musikfachgeschäften. Als Mitglied können Sie die neueste CD der Festspiel-Edition zu einem rabattierten Preis von 25 Euro wie gewohnt auch über die »Geschäftsstelle beziehen.

Datenschutz

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Bereits im November 2017 hat die Göttinger Händel-Gesellschaft e. V. gemeinsam mit der Festspiel GmbH einen externen Datenschutzbeauftragten mit der Umsetzung der neuen Richtlinien beauftragt. Dipl.-Ing. (FH) Andreas Sorge von der Firma DatCon aus Nörten-Hardenberg unterstützt uns seither mit großem Engagement und Sachverstand und hilft uns bei der Umsetzung diverser Maßnahmen im Rahmen der Anforderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), wie z. B. der Anpassung und Verbesserung der technischen Sicherheiten oder der Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Um den Anforderungen der DSGVO nachkommen zu können, schafft der Verein außerdem eine neue Datenbank zur Verwaltung der Mitgliederdaten an. Mit dem Programm SPG-Verein werden ausschließlich Ihre Daten verarbeitet und gespeichert. Businesskontakte oder ähnliche sind in einer separaten Datenbank hinterlegt. Zu den gespeicherten Daten gehören ausschließlich notwendige Angaben, die zu Ihrer Betreuung als Mitglied notwendig sind: Daten, um mit Ihnen in Kontakt zu treten und die Bezahlung des jährlichen Mitgliedsbeitrags zu gewährleisten. Zugriff auf diese Datenbank werden ausschließlich Frau Jans und Herr Wolff haben.

Ausblick

Im nächsten Jahr erwarten Sie wieder eine exklusive Programmeinführung durch den Intendanten und ein Probenbesuch. Am 4. Mai planen wir einen Ausflug nach Osnabrück zur Premiere „Orlando“. Am 18. Mai sind außerdem die befreundeten Händel-Gesellschaften aus Karlsruhe und Halle bei uns zu Gast. Zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken sind Sie herzlich eingeladen. Mehr dazu im nächsten Mitgliederbrief.

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen